Coaching

„Just throw away all thoughts of imaginary things, and stand firm in that which you are.“ Kabir

Lösungsorientiertes Denken und eine achtsame Haltung ist die Grundlage meiner Tätigkeit. Im Mittelpunkt steht der Klient, dem ich mit Wertschätzung, Klarheit und Humor begegne.

Coaching gibt keine Lösungen vor. Stattdessen findet der Klient durch Fragen und Interventionen des Coachs schnell zu neuen Perspektiven und Wegen. Dabei wird der Fokus auf das „Warum“ oder „Woher“ in Bezug auf seine Themen und Herausforderungen auf das „Wozu“ und „Wohin“ umgelenkt. Mit Hilfe der Achtsamkeit werden Gedanken und Gefühlsmuster untersucht und über eine annehmende Haltung integriert. So kann der Klient kann aus belastenden und dysfunktional gewordenen Mustern aussteigen.

Sie wählen, ob ich für Sie Sparringspartner, Berater, Unterstützer, Achtsamkeitslehrer oder einfach nur ein guter Zuhörer sein soll.

Themen im Coaching können sein

  • Stressbewältigung
  • Standortbestimmung
  • Karriereplanung
  • Rollenklärung
  • Konfliktfähigkeit üben
  • Führungskompetenz ausbauen
  • Entscheidungen treffen
  • Feedback üben

 

Advertisements